Die Banane unterstützt, wie die meisten Früchte, das Wachstum Ihres Babys. Dieser Artikel beleuchtet den Verzehr von Bananen in der Schwangerschaft und informiert über Inhaltsstoffe und Gründe, warum Sie Bananen essen sollten.

Dürfen Bananen in der Schwangerschaft gegessen werden?

Nur eine Banane am Tag versorgt Ihren Körper mit ausreichend B-Vitaminen.

Inhaltsstoffe:

Alle Werte beziehen sich auf die Menge einer Banane (Gewicht 120g).

Nährwerte:

MengeBewertung
Fett gesamt0,2 ggering
gesättigte Fettsäuren0,1 ggering
Zucker22,1 ghoch
Salz0,1 ggering

Bananen in der Schwangerschaft: Vitamine

Vitamin A12 µg
Vitamin B148 µg
Vitamin B272 µg
Vitamin B60,43 mg
Vitamin C14,4 mg
Vitamin E0,32 mg

Mineralien:

Chlorid132 mg
Eisen0,48 mg
Fluorid12 µg
Kalium444 mg
Kalzium8,4 mg
Magnesium36 mg
Mangan0,36 mg
Natrium1,2 mg
Phosphor30 mg
Schwefel15,6 mg
Zink0,24 mg

3 Top Gründe warum Bananen gegessen werden sollten:

Gut gegen Verstopfung

Bananen enthalten viele Ballaststoffe, die für unseren Körper sehr wichtig sind. Sie regen die Verdauung auf eine natürliche Art und Weise an. Gerade für Sie als Schwangere ist dies von Vorteil, da Verstopfung eine häufige Schwangerschaftsbegleiterscheinung ist und die Behandlung mit Medikamenten in der Regel nicht erlaubt ist. Daher sind Bananen in der Schwangerschaft ein optimales Hilfsmittel, eine gesunde Verdauung beizubehalten.

Sorgen für gute Stimmung

Schwangere leiden oft unter Stimmungsschwankungen. Auch hier entpuppt sich die Banane als guter Schwangerschaftsbegleiter, denn Sie liefert die Aminosäure Tryptophan, die von Ihrem Körper in Serotonin umgewandelt wird. Dieses ist wiederum für Ihre Gemütslage und Ihre Schlafverhalten zuständig. Bananen in der Schwangerschaft sorgen also für gute Stimmung & guten Schlaf.

Vitaminlieferant

Wie oben in der Tabelle sichtbar ist, weisen Bananen einen hohen Kalium-, Vitamin B6-, Vitamin C-, Magnesium- und Mangangehalt auf und sind somit ein sehr geeigneter Lieferant dieser, auch in der Schwangerschaft wichtigen, Inhaltsstoffe.

Beeinflussen Bananen in der Schwangerschaft das Geschlecht?

Wissenschaftler der Universität Oxford haben eine Studie mit 740 Probandinnen durchgeführt, die zum ersten Mal in ihrem Leben schwanger waren.

Das Ergebnis: Frauen, die vor der Schwangerschaft viele und regelmäßig Bananen zu sich nehmen, bringen eher Buben als Mädchen zur Welt.

Quellen:

https://www.wikifit.de/kalorientabelle/obst/banane
http://www.foodadvice.de/10-gruende-bananen-gesund/
https://www.healthline.com/nutrition/11-proven-benefits-of-bananas#section2
https://www.naehrwertrechner.de/naehrwerte/Banane/?menge=120&naehrwert=